Liebe LTTA – Interessierte,

ab Mitte März werden LTTA – Unterrichts- und Fortbildungsangebote

für Schulen und Weiterbildungen für Lehrkräfte und Künstler*innen

wieder präsent und voraussichtlich auch miteinander planbar sein.

Kooperationsschulen und aktive LTTA – Künstler*innen werden

persönlich informiert.

Die Angebote werden auf der Homepage abrufbar sein.

Das von Vielen geschätzte LTTA – Programm – Lernen durch die Künste –

arbeitet zwar vor Ort oder im Austausch digital, bzw. kann auch zu digitalen

Unterrichtseinheiten genutzt werden.

Viele Präsenzangebote konnten in den letzten Monaten jedoch nur wenig

bis gar nicht genutzt werden.

Für alle Schülerinnen und Schüler aller Alters- und Jahrgangsstufen, für alle

Lehrkräfte und Mitwirkende bleibt aber der Präsenzunterricht, das aktive

Miteinander – Erleben vor Ort, der Kern des pädagogischen Programms. Hier

liegt der Erfolg für unsere Kinder und Jugendlichen. In den kommenden

Monaten werden viele SchülerInnen den Anschluss an den Lernstand der

jeweiligen Klasse finden müssen.

Gerne möchten wir Sie / Euch dabei unterstützen.

Mit hoffnungsvollen Grüßen wünschen wir allen viel Kraft im Alltag

und freuen uns auf ein Wiedersehen

Mit hoffnungsvollen Grüßen

Petra Weingart und Barbara Mahler